Termine/Ereignisse  

Sa, 01. Okt. 00:00 Uhr
01.10.1918: Die Regierung unter Prinz von Baden versucht durch parlamentarische Reformen die Revolution in Deutschland zu verhindern.
Sa, 01. Okt. 00:00 Uhr
Oktober 1878: Sozialistengesetz Bismarcks zur Unterdrückung politisch fortschrittlicher Kräfte. Die Arbeiterklasse kämpfte erfolgreich bis 1890 gegen dieses Gesetz.
Sa, 01. Okt. 00:00 Uhr
Oktober 1884: Es erscheint „Der Ursprung der Familie, des Privateigentums und des Staates“ von Friedrich Engels.
Sa, 01. Okt. 00:00 Uhr
Oktober 1908: In Petersburg erscheint Lenins Artikel „Marxismus und Revisionismus“.
Sa, 01. Okt. 00:00 Uhr
Oktober 1922: Errichtung der faschistischen Diktatur in Italien.
Sa, 01. Okt. 00:00 Uhr
Oktober 1923: Bildung von Arbeiterregierungen am 10. Oktober in Sachsen und 16. Oktober in Thüringen.
Sa, 01. Okt. 00:00 Uhr
Oktober 1925: Bildung des Leninschen ZK der KPD unter Ernst Thälmann. Durch die Gründung von kommunistischen Parteien in 42 Ländern der Welt hat die kommunistische Bewegung eine Stärkung erfahren in der Zeit von 1917/1918 bis 1923.
Sa, 01. Okt. 00:00 Uhr
Oktober 1944: „Aktionsprogramm der KPD zur Schaffung eines Blocks der kämpfenden Demokratie“ veröffentlicht.
Sa, 01. Okt. 00:00 Uhr
Oktober 1948: Der Deutsche Volksrat appelliert an die Großmächte zu den Grundsätzen des Potsdamer Abkommens zurückzukehren und einen Friedensvertrag mit ganz Deutschland abzuschließen.
Sa, 01. Okt. 00:00 Uhr
Oktober 1954: Adenauer ratifiziert die „Pariser Verträge“, was die Einbeziehung der BRD in die NATO darstellt.
   

Weblinks  

   

Terminkalender

Vorheriger Monat Vorherige Woche Nächste Woche Nächster Monat
Jahr Monat Woche Heute Suche Zu Monat
Termine für die Woche :
08. November 2021 - 14. November 2021
Montag
08. November
  • 08. bis 10.11.1952: Internationale Konferenz zur friedlichen Lösung der deutschen Frage. von Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  ::  Ereignisse
  • 08.11.1890: Ernst Schneller geboren. von Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  ::  Personen
Dienstag
09. November
  • 09. und 10.11.1938: Reichspogromnacht ! Schwere faschistische Ausschreitungen der Nazis in Deutschland mit Brandstiftungen sowie mit der Zerstörung jüdischer Einrichtungen (Geschäfte, Synagogen) und Verfolgung der Juden. von Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  ::  Ereignisse
  • 09.11. bis 18.12.1846: Zweiter Kongreß des Bundes der Kommunisten. von Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  ::  Ereignisse
  • 09.11.1918: Novemberrevolution in Deutschland mit dem Sturz der Monarchie und der Beseitigung der Fürstenherrschaft. von Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  ::  Ereignisse
  • 09.11.1989: Grenzöffnung der DDR-Staatsgrenze zur BRD und Westberlin. von Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  ::  Ereignisse
  • 09.11.2006: Markus Wolf gestorben. von Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  ::  Personen
Mittwoch
10. November
  • 10. November: Weltjugendtag von Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  ::  Internationale Gedenktage
  • 10./11. 07.1934: Erich Mühsam von den Nazis ermordet. von Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  ::  Personen
  • 10.11.1759: Friedrich von Schiller geboren. von Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  ::  Personen
  • 10.11.1887: Arnold Zweig geboren. von Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  ::  Personen
  • 10.11.1945: Gründung des Weltbundes der Demokratischen Jugend (WBDJ). von Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  ::  Ereignisse
  • 10.11.1950: Gründung des Weltfriedensrates. von Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  ::  Ereignisse
  • 10.11.1982: Leonid Breshnew gestorben. von Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  ::  Personen
Donnerstag
11. November
  • 11.11.1918: Unterzeichnung des Waffenstillstandes im Wald von Compiegne (die folgende Konferenz der „Friedensmacher“ leistete die Vorarbeit zur Gestaltung des Versailler Vertrages). von Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  ::  Ereignisse
  • 11.11.1960: Grundsteinlegung zum VEB Erdöl-Verarbeitungswerk (EVW) Schwedt. von Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  ::  Ereignisse
Freitag
12. November
  • 12./13.11.1955: Nationalrat der Nationalen Front beschließt Programmerklärung „Alle Kraft für die Stärkung der DDR“ von Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  ::  Ereignisse
  • 12.11.1967: Kurt Bartel (Kuba) gestorben. von Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  ::  Personen
Samstag
13. November
  • 13. bis 15.11.1959: Außerordentlicher Parteitag der SPD beschließt Godesberger Programm von Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  ::  Ereignisse
  • 13.11.1918: Annullierung des Diktats von Brest durch die Regierung der Sowjetunion. von Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  ::  Ereignisse
Sonntag
14. November
  • Tag des Metallurgen (3. Sonntag im November) von Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  ::  DDR-Gedenktage



JEvents v2.2.7   Copyright © 2006-2012

   
KPD - Aktuell KPD - Die Rote Fahne KPD - Landesorganisationen (Regional) KPD - Topmeldungen
   
© Kommunistische Partei Deutschlands