Weblinks  

   

Beiträge

Impfpflicht und Impfzwang gegen Corona – Über Deutschlands Umgang mit der Kaste der "Unberührbaren"

Details

erschienen auf RT deutsch am 27. November 2021

(Dieser Artikel entspicht nicht der Position der gesamten Partei. Die KPD LO Hessen möchte mit der Veröffentlichung dieses Artikels die Diskussion befördern.)

International stoßen die strengen Maßnahmen deutscher Politiker gegen COVID-19 nicht nur auf Zustimmung, sondern auch auf scharfe Kritik. So hat sich z. B. bis nach Indien herumgesprochen, dass Deutschland inzwischen zu einer Drei-Kasten-Gesellschaft geworden ist, in der "die Ungeimpften

Weiterlesen: Impfpflicht und Impfzwang gegen Corona – Über Deutschlands Umgang mit der Kaste der "Unberührbaren"

Inkompetenz oder Arglist? Politik-Elite agiert zum Schaden des deutschen Volkes

Details

erschienen auf RT deutsch am 22. November 2021

(Dieser Artikel entspicht nicht der Position der gesamten Partei. Die KPD LO Hessen möchte mit der Veröffentlichung dieses Artikels die Diskussion befördern.)

Egal, auf welche Politikbereiche man in Deutschland oder in der EU oder ganz allgemein im Wertewesten blickt, überall zeigt sich eine gewisse Dummheit gepaart mit der Arroganz von Menschen, die sich selbst als moralisch höherstehend begreifen, aber unmoralisch handeln. Zugleich scheint

Weiterlesen: Inkompetenz oder Arglist? Politik-Elite agiert zum Schaden des deutschen Volkes

Koalitionsvertrag, Sozial- und Innenpolitik: Bürgergeld, Bürgerrechte – Muster ohne Wert

Details

von Dagmar Henn, übernommen via RT Deutsch am 29. November 2021

(Dieser Artikel entspicht nicht der Position der gesamten Partei. Die KPD LO Hessen möchte mit der Veröffentlichung dieses Artikels die Diskussion befördern.)

In der Innen- und Sozialpolitik ist der Inhalt des Koalitionsvertrags höchst widersprüchlich. Dort, wo Verbesserungen zumindest möglich sind, hat man den Eindruck, dass Punkte abgearbeitet wurden, die schon seit zwanzig Jahren durch die Programme geschoben werden; aber es

Weiterlesen: Koalitionsvertrag, Sozial- und Innenpolitik: Bürgergeld, Bürgerrechte – Muster ohne Wert

Das "gute" Deutschland – ein Schleuserparadies?

Details

von Dagmar Henn, übernommen via RT Deutsch am 27. November 2021

(Dieser Artikel entspicht nicht der Position der gesamten Partei. Die KPD LO Hessen möchte mit der Veröffentlichung dieses Artikels die Diskussion befördern.)

Am Mittwoch sind 27 Menschen, die versuchten, von Frankreich nach England zu gelangen, vor Dünkirchen im Ärmelkanal ertrunken, darunter sieben Frauen und drei Kinder. Zwei der Insassen überlebten, als das Schlauchboot sank, in dem sie unterwegs waren. Zu ihrer Rettung

Weiterlesen: Das "gute" Deutschland – ein Schleuserparadies?

Koalitionsvertrag, Infrastrukturprojekte: Wo ist das Geld, sind die IT-Leute, die Bauarbeiter?

Details

von Dagmar Henn, übernommen via RT Deutsch am 26. November 2021

(Dieser Artikel entspicht nicht der Position der gesamten Partei. Die KPD LO Hessen möchte mit der Veröffentlichung dieses Artikels die Diskussion befördern.)

Dieser Koalitionsvertrag ist eine schwierige Lektüre. Nicht nur, weil er 178 Seiten umfasst, sondern auch, weil die Formulierungen in vielen Fällen die eigentliche Aussage kaschieren und erst einmal entschlüsselt werden wollen.

Ein kleines Beispiel dafür. Da steht: "Das

Weiterlesen: Koalitionsvertrag, Infrastrukturprojekte: Wo ist das Geld, sind die IT-Leute, die Bauarbeiter?

Auf Weißrussland zielen, das eigene Knie treffen: Über Sinn und Unsinn von Sanktionen

Details

von Dagmar Henn, übernommen via RT Deutsch am 26. November 2021

(Dieser Artikel entspicht nicht der Position der gesamten Partei. Die KPD LO Hessen möchte mit der Veröffentlichung dieses Artikels die Diskussion befördern.)

Wenn es um Sanktionen geht, muss man eines immer wiederholen: Sanktionen sind ein Mittel der Kriegsführung, und sind nur dann völkerrechtlich legal, wenn sie vom UN-Sicherheitsrat verhängt wurden. Alle anderen Sanktionen, US-amerikanische wie die der EU, sind samt und

Weiterlesen: Auf Weißrussland zielen, das eigene Knie treffen: Über Sinn und Unsinn von Sanktionen

Wie man einen Krieg herbeischreibt

Details

von Dagmar Henn, übernommen via RT Deutsch am 25. November 2021

(Dieser Artikel entspicht nicht der Position der gesamten Partei. Die KPD LO Hessen möchte mit der Veröffentlichung dieses Artikels die Diskussion befördern.)

Eigentlich hätte ich diese Nummer für eine Totgeburt gehalten. Ende Oktober murmelte die Washington Post etwas von "russischem Truppenaufmarsch," und die Springer-Postille Politico legte mit einem Satellitenbild nach. Das Pentagon reagierte recht zurückhaltend, nur die

Weiterlesen: Wie man einen Krieg herbeischreibt

Wer ist der Schlepper – die BILD, Weißrussland und deutsche Mobiltelefone

Details

von Dagmar Henn, übernommen via RT Deutsch am 24. November 2021

(Dieser Artikel entspicht nicht der Position der gesamten Partei. Die KPD LO Hessen möchte mit der Veröffentlichung dieses Artikels die Diskussion befördern.)

Eigentlich berichtet die BILD über einen Rückflug irakischer Flüchtlinge aus Minsk nach Erbil in irakisch Kurdistan. Aber es wird letztlich ein Artikel gegen Weißrussland, obwohl die interviewten Rückkehrer dafür keine Grundlage bieten.

Beginnen wir mit der Schlagzeile. Es

Weiterlesen: Wer ist der Schlepper – die BILD, Weißrussland und deutsche Mobiltelefone

EU-Diplomatie à la Pippi Langstrumpf

Details

von Dagmar Henn, übernommen via RT Deutsch am 23. November 2021

(Dieser Artikel entspicht nicht der Position der gesamten Partei. Die KPD LO Hessen möchte mit der Veröffentlichung dieses Artikels die Diskussion befördern.)

"Ich mach' mir die Welt, widewide, wie sie mir gefällt", sang Pippi Langstrumpf früher einmal im Vorspann der Kinderserie. Seit einiger Zeit scheint das der Leitspruch dessen zu sein, was der kollektive Westen für Diplomatie hält.

Man erinnere sich an die Inszenierung

Weiterlesen: EU-Diplomatie à la Pippi Langstrumpf

Dauerhetze gegen Ungeimpfte: Mainstream-Medien im Gefängnisexperiment

Details

von Dagmar Henn, übernommen via RT Deutsch am 23. November 2021

(Dieser Artikel entspicht nicht der Position der gesamten Partei. Die KPD LO Hessen möchte mit der Veröffentlichung dieses Artikels die Diskussion befördern.)

Inzwischen sind alle Hemmungen gefallen. Das zeigt schon der Teaser eines neuen Spiegel-Kommentars: "Impfgegner verschicken Morddrohungen, die Intensivstationen quellen über, die Politik aber beschwört weiter den 'Zusammenhalt' und die Gefahr einer 'gesellschaftlichen

Weiterlesen: Dauerhetze gegen Ungeimpfte: Mainstream-Medien im Gefängnisexperiment

Das Infektionsschutzgesetz im Bundestag – ein Blick in den Abgrund

Details

von Dagmar Henn, übernommen via RT Deutsch am 19. November 2021

(Dieser Artikel entspicht nicht der Position der gesamten Partei. Die KPD LO Hessen möchte mit der Veröffentlichung dieses Artikels die Diskussion befördern.)

"Corona kennt keine Ländergrenzen und keine Parteigrenzen." Dieser Satz fiel gestern gleich im ersten Redebeitrag zur Debatte der neuesten Änderungen im Infektionsschutzgesetz, und er kam aus dem Mund der Sozialdemokratin Sabine Dittmer. Mit seiner Anspielung auf "Ich kenne

Weiterlesen: Das Infektionsschutzgesetz im Bundestag – ein Blick in den Abgrund

Maas, Le Drian, ein Briefwechsel mit Lawrow und die Wahrheit

Details

von Dagmar Henn, übernommen via RT Deutsch am 19. November 2021

(Dieser Artikel entspicht nicht der Position der gesamten Partei. Die KPD LO Hessen möchte mit der Veröffentlichung dieses Artikels die Diskussion befördern.)

Vor wenigen Wochen wurde – auch vom Außenminister Heiko Maas – laut verkündet, wie wichtig doch mal wieder ein Treffen im Normandie-Format (Russland, Deutschland, Frankreich, Ukraine) wäre, um einer Lösung im Donbass näherzukommen.

Nachdem dieser Wunsch geäußert worden

Weiterlesen: Maas, Le Drian, ein Briefwechsel mit Lawrow und die Wahrheit

   
KPD - Aktuell KPD - Die Rote Fahne KPD - Landesorganisationen (Regional) KPD - Topmeldungen
   
© Kommunistische Partei Deutschlands